Freie Lauenburgische Akademie für Wissenschaft und Kultur e.V.  

Abendvorträge 2018

Anzeige eines Termins.
Hier klicken, um das aktuelle Programm anzuzeigen.

  

 

 
  Programm 2018
Auswahl
 
   
  Kontakt & Erreichbarkeit  
   
 

November Seitenanfang

1. November 2018 19:30 Uhr In Kalender übernehmen. Nur diesen Termin anzeigen.
FB I
HAMBURG – DAS BRAUHAUS DER HANSE

Referent: Prof. Dr. Gudrun Wolfschmidt, Universität Hamburg, Zentrum für Geschichte der Naturwissenschaft und Technik

Hauptstraße 18 d - Angerhof - 21465 Wentorf b. H.

Nach einem einleitenden Blick auf das Brauen bei den alten Hochkulturen wird die Brautradition im Mittelalter mit den Hausbrauereien und Klosterbrauereien vorgestellt und die Rolle des Biers als Exportartikel der Hanse diskutiert. - Wie wurde das Bier hergestellt, mit welchen Rohstoffen (man denke an das Reinheitsgebot von 1516) und wie hat sich der Brauprozess im Laufe der Jahrhunderte gewandelt. In diesem Zusammenhang wird der Übergang vom handwerklichen zum industriellen Brauen im 19. Jahrhundert thematisiert, insbesondere die Innovation beim Bierbrauen bzgl. Hefe und Gärung (Pasteur) und die Revolution durch die Kältetechnik (Linde), die zum Durchbruch des untergärigen Bieres führte. Abschließende Bemerkungen sind der Entwicklung der Hamburger Brauereien und der Renaissance der Braukunst gewidmet.


Zurück zu "Eintrag" Weiter zu "Seminare"

 

 
    Impressum +++ design 2001-2008 © by eike grunau - www.nyware.de