Freie Lauenburgische Akademie für Wissenschaft und Kultur e.V.  

Abendvorträge 2018

Anzeige eines Termins.
Hier klicken, um das aktuelle Programm anzuzeigen.

  

 

 
  Programm 2018
Auswahl
 
   
  Kontakt & Erreichbarkeit  
   
 

Oktober Seitenanfang

25. Oktober 2018 19:30 Uhr In Kalender übernehmen. Nur diesen Termin anzeigen.
FB IV
LEIDENSCHAFT UND BILDGEWALT: TINTORETTO ZUM 500. GEBURTSTAG

Referent: Dr. Stefan Vöhringer, Kunsthistoriker, Kiel

Hauptstraße 18 d - Angerhof - 21465 Wentorf b. H.

1518 erblickte Jacopo Tintoretto als Sohn eines Färbers (Tintore) in Venedig das Licht der Welt. Eine Zeitlang wohl Lehrling in der Werkstatt des berühmten Tizian, gelang ihm im Alter von knapp 30 Jahren der Aufstieg in die erste Reihe der venezianischen Maler seiner Zeit.
Mit unbändigem Ehrgeiz und angetrieben von einer tiefen Religiosität schuf er in den kommenden Jahrzehnten bis zum seinem Tode für den Venezianischen Staat, die großen Brüderschaften und für die Kirchen Venedigs ein umfangreiches Werk voller Leidenschaft und Dramatik, dessen Höhepunkt die Ausmalung der Scuola Grande di San Rocco ausmachte.
Der Vortrag stellt Leben und Werk des letzten großen venezianischen Malers des Cinquecento vor und diskutiert seinen Stellenwert in der Geschichte der Kunst.


Zurück zu "Eintrag" Weiter zu "Seminare"

 

 
    Impressum +++ design 2001-2008 © by eike grunau - www.nyware.de